Alexandra Höfenstock

Aktivistin

Portrait von Alexandra Höfenstock

Ich versuche, sowohl innerhalb der Organisation als auch nach außen eine Sensibilität für queere Themen zu schaffen.

Warum bist du in die politik gegangen

Irgendwann stellte ich mir die Frage, was ich tun kann, um rechte Ströme zu verhindern. Die Antwort war, als Aktivistin in Wien – und Favoriten als Wohnbezirk im Speziellen – tätig zu werden.

Was sind deine persönliche ziele

„Beim Red’n kumman die Leit zam“ ist mein Motto beim Gespräch mit Menschen. Ich möchte Denkanstöße setzen.

Biografie

  • geb. 1984 in Wien
  • 2013 ausgewandert nach England und wegen der Menschen und der Liebe zu Wien wieder zurückgekommen
  • seit 2020 in Favoriten wohnhaft
  • 1 Kind

Jede*r von uns kann die Welt ein kleines bisschen besser und bunter machen.

Alexandra Höfenstock

Beiträge von Alexandra

Skip to content